„Noch ’n Gedicht“ – Der große Heinz Erhardt Abend

Wann:
27.10.2016 um 20:00
2016-10-27T20:00:00+02:00
2016-10-27T20:30:00+02:00
Wo:
Stadthalle Altenkirchen
Quengelstraße 7
57610 Altenkirchen (Westerwald)
Deutschland

Am Donnerstag, 27. Oktober 2016, um 20 Uhr, wird der beliebte Schauspieler Hans-Joachim Heist im Rahmen der Reihe „Noch ´n Gedicht“ den großen und unvergessenen Komödianten Heinz Erhardt auf der Bühne der Stadthalle Altenkirchen zu neuem Leben erwecken.

Foto1Er präsentiert seine besten Gedichte, Conférencen und Lieder auf verschmitzte, spitzbübische und fantasievolle Art und Weise. Mit seinen Wortspielereien, Pointen und Reimen hat er ein Millionenpublikum begeistert. Er heißt nicht nur Heinz Erhardt, sondern alle Zuschauer herzlich willkommen.

Wenn Hans-Joachim Heist die Erhardt-Brille aufsetzt, die Haltung von Heinz Erhardt annimmt und in seiner unverwechselbaren Art spricht, meint man, Heinz Erhardt stehe da. Hans-Joachim Heist – sonst als cholerischer Kommentator Gernot Hassknecht aus der ZDF-Heute-Show bekannt – kann auch anders. Er lässt einen der beliebtesten Komiker der 60er und 70er Jahre auferstehen, imitiert Gestik und Mimik des echten Heinz Erhardt.

Das Publikum kommt in den Genuss eines umfassenden Erhardt-Programms. Versprecher, „Reim-dich-oder-ich-fress-Dich“ Wortverdreher, Aphorismen und überraschende Pointen in den kurzen und treffenden Sprüchen und Liedern. Ein nostalgischer Trip in die gute alte Zeit, mit immer noch aktuellen Bezügen.

Unser offizieller Medienpartner:

RheinZeitung

 




Kommentarfunktion inaktiv

Nach Oben ↑