Terminübersicht Veranstaltungen

Okt
6
Sa
2018
„Siegener CREATIV TAGE“ – Die Messe für kreative Hobbys @ Siegerlandhalle, Siegen
Okt 6 um 10:00 – 18:00

 

Anmeldeformular_Siegener CREATIV TAGE

 

Eintrittspreise:

Erwachsene                         6€
Kinder bis 12 Jahre           frei
Schwerbehinderte              5€

Familienkarte                    15€
(2 Erwachsene + Kinder bis 17 Jahre)

 

Wir sind auch in Facebook präsent! Besucht uns einfach auf:

https://www.facebook.com/siegenercreativtage/?fb_dtsg_ag=Adwc4Rb5wd31_3ff4nisQT5z9VModHP7u97o20zbUtx8Eg%3AAdzC8drUbOOdnK2k_K5PJzhA1mgPDPHEm1C3PgNM3ek6Kw

 

Siegen. – Am 06. und 07. Oktober 2018 finden die „Siegener CREATIV TAGE“ in der Siegerlandhalle statt. Die Messe für alle kreativen Hobbys gehört seit vielen Jahren zu den absoluten Publikumsmagneten im Messekalender der Region und weit darüber hinaus.

Wenn es draußen langsam kalt und ungemütlich wird, beginnt für viele die Zeit des gemütlichen Beisammenseins und der Beschäftigung mit dem kreativen Hobby. Ob Stricken, Nähen, Basteln oder Modellbau, alles was man behaglich zu Hause machen kann, hat Konjunktur. Um allen Bastel- und Kreativ-Fans die Neuheiten für den kommenden Winter vorzustellen, finden zu Beginn der kalten Jahreszeit die „Siegener CREATIV TAGE“ in der Siegerlandhalle statt. Am 06. und 07. Oktober ist es in diesem Jahr soweit und die Erfolgsmesse rund um das Thema „kreatives Gestalten“ öffnet ihre Tore für die Besucher.

Das allgemein große Interesse am Thema „kreative Hobbys“ war für uns Anlass, 2004 die erste Kreativmesse in der Region zu veranstalten. Seitdem wird die Siegerlandhalle für jeweils zwei Messetage zum Treffpunkt für zahlreiche Aussteller und Besucher aus nah und fern. Aus einem Umkreis von ca. 100 km kommen tausende interessierte Besucher, um sich auf der Messe inspirieren zu lassen und neue Ideen zu sammeln.

Sich kreativ zu beschäftigen ist für viele eine willkommene Abwechslung vom Alltagsstress. Kreatives Gestalten führt zu Freude und Zufriedenheit über die geschaffenen Dinge. Manch brachliegendes Talent wird entdeckt oder wieder aufgefunden, wenn Basteln, Werken und Gestalten zum Hobby werden.

 

Dich erwartet:

Ideenreich und vielfältig, so präsentieren sich die „Siegener CREATIV TAGE“ auch in diesem Jahr ihren Besuchern. Die Messe bietet ein umfangreiches Angebots- und Informationsforum rund um kreative und gestalterische Tätigkeiten: Handarbeiten, Patchwork, Sticken und Stricken, Malen, Basteln, Modellbau, Keramik, Holzkunst,  Perlen zur Schmuckherstellung und vieles mehr gibt es auf der Messe zu sehen. Desweiteren kann man sich nicht nur Anregungen fürs eigene Hobby holen, sondern auch Zubehör wie Farben, Wolle oder komplette Bastelsets erwerben.

Die Messe zeigt, wie jeder einzelne entsprechend seinen Interessen kreativ sein kann. Wir wollen den Besuchern Anregungen, Tipps und Impulse geben.

 

 

Dafür können sich die Besucher in zahlreichen Workshops und Vorführungen aus erster Hand informieren und unterrichten lassen. Vieles was derzeit im Trend liegt, wird von Experten vorgeführt. Zu vielen Themen gibt es Workshops, z.B. zu Schmuckherstellung und Basteln.

 

Sei kreativ!!

Gemeinsames Motto an allen Messeständen ist die Aufforderung an die Besucher: „Sei kreativ!“ Wer noch kein Hobby hat, kann hier eins finden, wer sein Haus oder seine Wohnung kreativ gestalten oder dekorieren möchte, wird hier fündig werden. Ca. 60 Aussteller erwarten die Besucher mit ihren vielfältigen Angeboten rund um Hobbys und kreatives Gestalten.

Die Messe „Siegener CREATIV TAGE“ in der Siegerlandhalle, ist am Samstag, 06. Oktober und am Sonntag, 07. Oktober, von 10-18 Uhr durchgehend für die Besucher geöffnet. Die zahlreichen Workshops und Vorführungen finden an beiden Messetagen statt.

Anmeldungen zu der Veranstaltung sind ab sofort möglich, einfach das oben angehängte Anmeldeformular ausfüllen und zurücksenden.
Anfragen, Auskünfte und Anmeldungen können an den Veranstalter gerichtet werden: JoKo-Promotion, Anna Ott, Tel. 0271/ 23200-11 oder per Mail an anna.ott@joko.de

Okt
7
So
2018
„Siegener CREATIV TAGE“ – Die Messe für kreative Hobbys @ Siegerlandhalle, Siegen
Okt 7 um 10:00 – 18:00

 

Anmeldeformular_Siegener CREATIV TAGE

 

Eintrittspreise:

Erwachsene                         6€
Kinder bis 12 Jahre           frei
Schwerbehinderte              5€

Familienkarte                    15€
(2 Erwachsene + Kinder bis 17 Jahre)

 

Wir sind auch in Facebook präsent! Besucht uns einfach auf:

https://www.facebook.com/siegenercreativtage/?fb_dtsg_ag=Adwc4Rb5wd31_3ff4nisQT5z9VModHP7u97o20zbUtx8Eg%3AAdzC8drUbOOdnK2k_K5PJzhA1mgPDPHEm1C3PgNM3ek6Kw

 

Siegen. – Am 06. und 07. Oktober 2018 finden die „Siegener CREATIV TAGE“ in der Siegerlandhalle statt. Die Messe für alle kreativen Hobbys gehört seit vielen Jahren zu den absoluten Publikumsmagneten im Messekalender der Region und weit darüber hinaus.

Wenn es draußen langsam kalt und ungemütlich wird, beginnt für viele die Zeit des gemütlichen Beisammenseins und der Beschäftigung mit dem kreativen Hobby. Ob Stricken, Nähen, Basteln oder Modellbau, alles was man behaglich zu Hause machen kann, hat Konjunktur. Um allen Bastel- und Kreativ-Fans die Neuheiten für den kommenden Winter vorzustellen, finden zu Beginn der kalten Jahreszeit die „Siegener CREATIV TAGE“ in der Siegerlandhalle statt. Am 06. und 07. Oktober ist es in diesem Jahr soweit und die Erfolgsmesse rund um das Thema „kreatives Gestalten“ öffnet ihre Tore für die Besucher.

Das allgemein große Interesse am Thema „kreative Hobbys“ war für uns Anlass, 2004 die erste Kreativmesse in der Region zu veranstalten. Seitdem wird die Siegerlandhalle für jeweils zwei Messetage zum Treffpunkt für zahlreiche Aussteller und Besucher aus nah und fern. Aus einem Umkreis von ca. 100 km kommen tausende interessierte Besucher, um sich auf der Messe inspirieren zu lassen und neue Ideen zu sammeln.

Sich kreativ zu beschäftigen ist für viele eine willkommene Abwechslung vom Alltagsstress. Kreatives Gestalten führt zu Freude und Zufriedenheit über die geschaffenen Dinge. Manch brachliegendes Talent wird entdeckt oder wieder aufgefunden, wenn Basteln, Werken und Gestalten zum Hobby werden.

 

Dich erwartet:

Ideenreich und vielfältig, so präsentieren sich die „Siegener CREATIV TAGE“ auch in diesem Jahr ihren Besuchern. Die Messe bietet ein umfangreiches Angebots- und Informationsforum rund um kreative und gestalterische Tätigkeiten: Handarbeiten, Patchwork, Sticken und Stricken, Malen, Basteln, Modellbau, Keramik, Holzkunst,  Perlen zur Schmuckherstellung und vieles mehr gibt es auf der Messe zu sehen. Desweiteren kann man sich nicht nur Anregungen fürs eigene Hobby holen, sondern auch Zubehör wie Farben, Wolle oder komplette Bastelsets erwerben.

Die Messe zeigt, wie jeder einzelne entsprechend seinen Interessen kreativ sein kann. Wir wollen den Besuchern Anregungen, Tipps und Impulse geben.

 

 

Dafür können sich die Besucher in zahlreichen Workshops und Vorführungen aus erster Hand informieren und unterrichten lassen. Vieles was derzeit im Trend liegt, wird von Experten vorgeführt. Zu vielen Themen gibt es Workshops, z.B. zu Schmuckherstellung und Basteln.

 

Sei kreativ!!

Gemeinsames Motto an allen Messeständen ist die Aufforderung an die Besucher: „Sei kreativ!“ Wer noch kein Hobby hat, kann hier eins finden, wer sein Haus oder seine Wohnung kreativ gestalten oder dekorieren möchte, wird hier fündig werden. Ca. 60 Aussteller erwarten die Besucher mit ihren vielfältigen Angeboten rund um Hobbys und kreatives Gestalten.

Die Messe „Siegener CREATIV TAGE“ in der Siegerlandhalle, ist am Samstag, 06. Oktober und am Sonntag, 07. Oktober, von 10-18 Uhr durchgehend für die Besucher geöffnet. Die zahlreichen Workshops und Vorführungen finden an beiden Messetagen statt.

Anmeldungen zu der Veranstaltung sind ab sofort möglich, einfach das oben angehängte Anmeldeformular ausfüllen und zurücksenden.
Anfragen, Auskünfte und Anmeldungen können an den Veranstalter gerichtet werden: JoKo-Promotion, Anna Ott, Tel. 0271/ 23200-11 oder per Mail an anna.ott@joko.de

Jan
20
So
2019
„Handgemacht“ – Kunsthandwerkermarkt in Olpe @ Stadthalle Olpe
Jan 20 um 11:00 – 18:00
"Handgemacht" - Kunsthandwerkermarkt in Olpe @ Stadthalle Olpe | Olpe | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

 

Anmeldeformular_Handgemacht_2019

 

Wer auf der Suche nach handgefertigten, kunsthandwerklichen Einzelstücken und kulinarischen Köstlichkeiten ist, sollte sich den 20. Januar 2019 im Kalender unbedingt vormerken: An diesem Tag öffnen sich die Türen der Stadthalle für einen der schönsten Märkte im weiten Umkreis. Der „Markt der schönen Dinge“ lockt unter dem Titel „Handgemacht“ mit vielen selbst gefertigten Erzeugnissen, künstlerischen Unikaten und kulinarischen Spezialitäten.

Die Besucher dürfen sich auf außergewöhnliche und ausgefallene Kunstwerke und vielfältige Leckereien freuen. Präsentiert werden qualitativ ansprechende Werke, die ein großes kunsthandwerkliches Spektrum abdecken und allesamt handgemacht sind. Von Textildesign, Wollartikel, Tusche-, Öl-, Acryl- oder Aquarell-Werke, über Accessoires, Dekoartikel, Holz- und Metallarbeiten sowie selbstgefertigte Schmuckkreationen aus den verschiedensten Materialien, ist alles auf dem Markt zu finden.

Jedes dieser kunstvollen Werke ist mit eigenen Händen gefertigt worden und ein einmaliges Unikat. Ebenso bieten zahlreiche Aussteller kulinarische Köstlichkeiten und spannende neue Kreationen. Hier wird für jeden Feinschmecker etwas dabei sein, sei es etwas Süßes, wie ausgefallene Bio-Honige, Mandelgebäck & Pralinen oder etwas Herzhaftes wie Wildspezialitäten, Käse, Nudeln, Gewürze, Dips oder Essig.

Der Markt ist geradezu ideal als Einkaufsquelle zur Verschönerung des eigenen Heimes oder um einmalige Produkte zum Verschenken zu finden.

Der große Kunst- und Handwerker-Markt „Handgemacht“ in der Stadthalle Olpe ist am Sonntag, 20. Januar, durchgehend von 11 bis 18 Uhr für die Besucher geöffnet.

Feb
3
So
2019
„Handgemacht“ – Kunsthandwerkermarkt in Gütersloh @ Stadthalle Gütersloh
Feb 3 um 11:00 – 18:00
"Handgemacht" - Kunsthandwerkermarkt in Gütersloh @ Stadthalle Gütersloh | Gütersloh | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

 

Anmeldeformular_Handgemacht_2019

 

Wer auf der Suche nach handgefertigten, kunsthandwerklichen Einzelstücken und kulinarischen Köstlichkeiten ist, sollte sich den 03. Februar 2019 im Kalender unbedingt vormerken: An diesem Tag öffnen sich die Türen der Stadthalle für einen der schönsten Märkte im weiten Umkreis. Der „Markt der schönen Dinge“ lockt unter dem Titel „Handgemacht“ mit vielen selbst gefertigten Erzeugnissen, künstlerischen Unikaten und kulinarischen Spezialitäten.

Die Besucher dürfen sich auf außergewöhnliche und ausgefallene Kunstwerke und vielfältige Leckereien freuen. Präsentiert werden qualitativ ansprechende Werke, die ein großes kunsthandwerkliches Spektrum abdecken und allesamt handgemacht sind. Von Textildesign, Wollartikel, Tusche-, Öl-, Acryl- oder Aquarell-Werke, über Accessoires, Dekoartikel, Holz- und Metallarbeiten sowie selbstgefertigte Schmuckkreationen aus den verschiedensten Materialien, ist alles auf dem Markt zu finden.

Jedes dieser kunstvollen Werke ist mit eigenen Händen gefertigt worden und ein einmaliges Unikat. Ebenso bieten zahlreiche Aussteller kulinarische Köstlichkeiten und spannende neue Kreationen. Hier wird für jeden Feinschmecker etwas dabei sein, sei es etwas Süßes, wie ausgefallene Bio-Honige, Mandelgebäck & Pralinen oder etwas Herzhaftes wie Wildspezialitäten, Käse, Nudeln, Gewürze, Dips oder Essig.

Der Markt ist geradezu ideal als Einkaufsquelle zur Verschönerung des eigenen Heimes oder um einmalige Produkte zum Verschenken zu finden.

Der große Kunst- und Handwerker-Markt „Handgemacht“ in der Stadthalle Gütersloh ist am Sonntag, 03. Februar, durchgehend von 11 bis 18 Uhr für die Besucher geöffnet.

 

Feb
10
So
2019
„Handgemacht“ – Kunsthandwerkermarkt in Wiesbaden @ Kurhaus Kolonnaden Wiesbaden
Feb 10 um 11:00 – 18:00
"Handgemacht" - Kunsthandwerkermarkt in Wiesbaden @ Kurhaus Kolonnaden Wiesbaden | Wiesbaden | Hessen | Deutschland

 

Anmeldeformular_Handgemacht_2019

 

Wer auf der Suche nach handgefertigten, kunsthandwerklichen Einzelstücken und kulinarischen Köstlichkeiten ist, sollte sich den 10. Februar 2019 im Kalender unbedingt vormerken: An diesem Tag öffnen sich die Türen des Kurhauses für einen der schönsten Märkte im weiten Umkreis. Der „Markt der schönen Dinge“ lockt unter dem Titel „Handgemacht“ mit vielen selbst gefertigten Erzeugnissen, künstlerischen Unikaten und kulinarischen Spezialitäten.

Die Besucher dürfen sich auf außergewöhnliche und ausgefallene Kunstwerke und vielfältige Leckereien freuen. Präsentiert werden qualitativ ansprechende Werke, die ein großes kunsthandwerkliches Spektrum abdecken und allesamt handgemacht sind. Von Textildesign, Wollartikel, Tusche-, Öl-, Acryl- oder Aquarell-Werke, über Accessoires, Dekoartikel, Holz- und Metallarbeiten sowie selbstgefertigte Schmuckkreationen aus den verschiedensten Materialien, ist alles auf dem Markt zu finden.

Jedes dieser kunstvollen Werke ist mit eigenen Händen gefertigt worden und ein einmaliges Unikat. Ebenso bieten zahlreiche Aussteller kulinarische Köstlichkeiten und spannende neue Kreationen. Hier wird für jeden Feinschmecker etwas dabei sein, sei es etwas Süßes, wie ausgefallene Bio-Honige, Mandelgebäck & Pralinen oder etwas Herzhaftes wie Wildspezialitäten, Käse, Nudeln, Gewürze, Dips oder Essig.

Der Markt ist geradezu ideal als Einkaufsquelle zur Verschönerung des eigenen Heimes oder um einmalige Produkte zum Verschenken zu finden.

Der große Kunst- und Handwerker-Markt „Handgemacht“ im Kurhaus Wiesbaden ist am Sonntag, 10. Februar, durchgehend von 11 bis 18 Uhr für die Besucher geöffnet.

 

Feb
24
So
2019
„Handgemacht“ – Kunsthandwerkermarkt in Idstein @ Stadthalle Idstein
Feb 24 um 11:00 – 18:00
"Handgemacht" - Kunsthandwerkermarkt in Idstein @ Stadthalle Idstein | Idstein | Hessen | Deutschland

 

Anmeldeformular_Handgemacht_2019

 

Wer auf der Suche nach handgefertigten, kunsthandwerklichen Einzelstücken und kulinarischen Köstlichkeiten ist, sollte sich den 24. Februar 2019 im Kalender unbedingt vormerken: An diesem Tag öffnen sich die Türen der Stadthalle für einen der schönsten Märkte im weiten Umkreis. Der „Markt der schönen Dinge“ lockt unter dem Titel „Handgemacht“ mit vielen selbst gefertigten Erzeugnissen, künstlerischen Unikaten und kulinarischen Spezialitäten.

Die Besucher dürfen sich auf außergewöhnliche und ausgefallene Kunstwerke und vielfältige Leckereien freuen. Präsentiert werden qualitativ ansprechende Werke, die ein großes kunsthandwerkliches Spektrum abdecken und allesamt handgemacht sind. Von Textildesign, Wollartikel, Tusche-, Öl-, Acryl- oder Aquarell-Werke, über Accessoires, Dekoartikel, Holz- und Metallarbeiten sowie selbstgefertigte Schmuckkreationen aus den verschiedensten Materialien, ist alles auf dem Markt zu finden.

Jedes dieser kunstvollen Werke ist mit eigenen Händen gefertigt worden und ein einmaliges Unikat. Ebenso bieten zahlreiche Aussteller kulinarische Köstlichkeiten und spannende neue Kreationen. Hier wird für jeden Feinschmecker etwas dabei sein, sei es etwas Süßes, wie ausgefallene Bio-Honige, Mandelgebäck & Pralinen oder etwas Herzhaftes wie Wildspezialitäten, Käse, Nudeln, Gewürze, Dips oder Essig.

Der Markt ist geradezu ideal als Einkaufsquelle zur Verschönerung des eigenen Heimes oder um einmalige Produkte zum Verschenken zu finden.

Der große Kunst- und Handwerker-Markt „Handgemacht“ in der Stadthalle Idstein ist am Sonntag, 24. Februar, durchgehend von 11 bis 18 Uhr für die Besucher geöffnet.

Mrz
10
So
2019
„Handgemacht“ – Kunsthandwerkermarkt in Limburg @ Stadthalle Limburg
Mrz 10 um 11:00 – 18:00
"Handgemacht" - Kunsthandwerkermarkt in Limburg @ Stadthalle Limburg  | Limburg an der Lahn | Hessen | Deutschland

 

Anmeldeformular_Handgemacht_2019

 

Wer auf der Suche nach handgefertigten, kunsthandwerklichen Einzelstücken und kulinarischen Köstlichkeiten ist, sollte sich den 10. März2019 im Kalender unbedingt vormerken: An diesem Tag öffnen sich die Türen der Stadthalle für einen der schönsten Märkte im weiten Umkreis. Der „Markt der schönen Dinge“ lockt unter dem Titel „Handgemacht“ mit vielen selbst gefertigten Erzeugnissen, künstlerischen Unikaten und kulinarischen Spezialitäten.

Die Besucher dürfen sich auf außergewöhnliche und ausgefallene Kunstwerke und vielfältige Leckereien freuen. Präsentiert werden qualitativ ansprechende Werke, die ein großes kunsthandwerkliches Spektrum abdecken und allesamt handgemacht sind. Von Textildesign, Wollartikel, Tusche-, Öl-, Acryl- oder Aquarell-Werke, über Accessoires, Dekoartikel, Holz- und Metallarbeiten sowie selbstgefertigte Schmuckkreationen aus den verschiedensten Materialien, ist alles auf dem Markt zu finden.

Jedes dieser kunstvollen Werke ist mit eigenen Händen gefertigt worden und ein einmaliges Unikat. Ebenso bieten zahlreiche Aussteller kulinarische Köstlichkeiten und spannende neue Kreationen. Hier wird für jeden Feinschmecker etwas dabei sein, sei es etwas Süßes, wie ausgefallene Bio-Honige, Mandelgebäck & Pralinen oder etwas Herzhaftes wie Wildspezialitäten, Käse, Nudeln, Gewürze, Dips oder Essig.

Der Markt ist geradezu ideal als Einkaufsquelle zur Verschönerung des eigenen Heimes oder um einmalige Produkte zum Verschenken zu finden.

Der große Kunst- und Handwerker-Markt „Handgemacht“ in der Stadthalle Limburg ist am Sonntag, 10. März, durchgehend von 11 bis 18 Uhr für die Besucher geöffnet.


Nach Oben ↑